Obst Einkaufsgemeinschaft im Waldviertel, Rappottenstein im Waldviertel , Lateinisch Prunsus institia, Lateinisch Prunsus institia, Lateinisch Prunsus institia, Obst Einkaufsgemeinschaft im Waldviertel, Rappottenstein im Waldviertel , Waldviertler Hochland Kriecherl, Rappottenstein im Waldviertel , Lateinisch Prunsus institia, Rappottenstein im Waldviertel , Verein Waldviertler Hochlandkriecherl, Obst Einkaufsgemeinschaft im Waldviertel, Verein Waldviertler Hochlandkriecherl, ZVR 907082027 Vereinsregister, Obst Einkaufsgemeinschaft im Waldviertel, Verein Waldviertler Hochlandkriecherl, Obst Einkaufsgemeinschaft im Waldviertel, Lateinisch Prunsus institia, Lateinisch Prunsus institia, Obst Verwertungsgemeinschaft im Waldviertel, Obst Einkaufsgemeinschaft im Waldviertel, Obst Verwertungsgemeinschaft im Waldviertel, Verein Waldviertler Hochlandkriecherl, Rappottenstein im Waldviertel , Verein Waldviertler Hochlandkriecherl, ZVR 907082027 Vereinsregister, Verein Waldviertler Hochlandkriecherl, Lateinisch Prunsus institia, ZVR 907082027 Vereinsregister, ZVR 907082027 Vereinsregister, Rappottenstein im Waldviertel , Lateinisch Prunsus institia, Obst Verwertungsgemeinschaft im Waldviertel, Verein Waldviertler Hochlandkriecherl, Verein Waldviertler Hochlandkriecherl, Waldviertler Hochland Kriecherl, Obst Verwertungsgemeinschaft im Waldviertel, Kriecherl werden auch Mirabellen genannt, Verein Waldviertler Hochlandkriecherl, Waldviertler Hochland Kriecherl, ZVR 907082027 Vereinsregister, Verein Waldviertler Hochlandkriecherl, Obst Einkaufsgemeinschaft im Waldviertel, Obst Einkaufsgemeinschaft im Waldviertel, Rappottenstein im Waldviertel , Obst Einkaufsgemeinschaft im Waldviertel, Lateinisch Prunsus institia, Lateinisch Prunsus institia, Lateinisch Prunsus institia, Lateinisch Prunsus institia,
 
         

Altes Wissen über die Kriecherl

Waldviertler_Kriecherl_bei_80_plus_kl.jpgDie Gruppe "80 plus" trifft sich regelmäßig in Pehendorf zu gemütlichen Abenden im Vereinshaus. Christian Bisich vom Verein "Waldviertler Hochland Kriecherl" besuchte die illustre Runde, um wissenswertes rund um die Kriecherl aus früheren Zeiten in Erfahrung zu bringen. Schnell wurde klar, dass die Kriecherl der älteren Generation noch in guter Erinnerung ist und "das" Obst des Waldiertels ist. 

Es wurden alte Rezepte festgehalten. Neben der Herstellung von Saft und Marmeladen unterhielt man sich auch über "Kricherlkoch", Kriecherlsuppe und Most. Dabei wurde so manches Küchengeheims preisgegeben. Die Herren in der Runde hatten vor allem Tipps zu einem guten Kriecherlbrand in Erinnerung.

Vor allem war interessant, ist es wie gut und wie selbstverständlich der Anbau, Ernte, Verarbeitung dieser Frucht in früheren Zeiten war.

Das gesammelt Wissen über Kriecherl wird nächstes Jahr in einer Monografie veröffentlicht.